Kritik an Finanzierungsideen zur Grundrente aus Sozialkassen

Mehr Geld für bedürftige Rentner - darüber würden sich viele Ruheständler sicher freuen. Doch wie die geplante Grundrente finanzieren? Zwei SPD-Minister sorgen mit ihren Überlegungen für Wirbel.

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    0
    franzudo2013
    11.05.2019

    Die Rentenruecklagen sind die Beiträge der Versicherten. Diese sind treuhänderisch zu verwalten. Sie sind keine Beute für Wahlkampfgeschenke einer Partei. Eine Partei, die immer wieder zeigt, dass sie das Prinzip der Rentenversicherung nicht versteht. Das allein wäre zu verkraften, aber für die im Artikel benannte Absicht treffen schon die 10 Gebote eine klare Aussage.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...