Hilfe für kranke und schwache Igel in Ostsachsen

Als Ersatzmutter für Igel hat Kerstin Vollrath gerade im Spätherbst jede Menge zu tun. Die hauptberufliche Tierpflegerin päppelt kranke Vierbeiner wieder auf. Nicht jeder Igel braucht allerdings tatsächlich menschliche Pflege.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...