Sachsen hübscht seine "Herdprämie" auf

Während andere Länder von ihrem Erziehungsgeld abrücken und das Betreuungsgeld des Bundes durch eine Klage von Hamburg wackelt, baut Sachsen seine Sonderleistung sogar noch aus - mit Folgen für Gutverdiener.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

2Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    2
    gelöschter Nutzer
    15.04.2015

    Schlüssele mal deine Aussage auf, berndi! Da ist nichts zu verstehen ausser ein grosses mimimimimi.
    Was wäre denn das Gegenteil deiner Zusammenfassung?
    'Behinderung & verdummung von Egomanen auch für Reiche'
    'Förderung & Heranbildung von Egomanen nicht für Reiche'
    'Förderung & H.ung von Hippies auch/nicht für Reiche'
    'Stoppt den Bildungswahnsinn' ??

    Was wolltest du sagen? Mimimimimi?

  • 4
    2
    berndischulzi
    15.04.2015

    Förderung und Heranbildung von Egomanen auch für Reiche , toll, nur weiter so.