Sachsen ist Schlusslicht bei der Krankenhausfinanzierung

In den Krankenhäusern des Freistaats ist die Unzufriedenheit geradezu zu greifen. Der Hauptvorwurf lautet: Das Land stehle sich aus seiner Verantwortung zum Erhalt des Klinikwesens.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...