Chemnitz/Erzgebirge: Fliegerbombe im Wald bei Einsiedel entschärft

Chemnitz/Dittersdorf.

Die bei Einsiedel gefundene britische Fliegerbombe ist entschärft. Das teilte die Chemnitzer Stadtverwaltung am Donnerstagmittag mit. Zuvor waren mehr als 600 Anwohner im Chemnitzer Stadtteil Einsiedel und im Amtsberger Ortsteil Dittersdorf (Erzgebirgskreis) evakuiert worden. (samü)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.