Deutlich weniger andere Infektionen seit Corona

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Deutschen brauchen Millionen weniger Pillen gegen Erkältung und Durchfall. Nur ein Mittel stieg in der Gunst.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 7
    5
    ernstel1973
    09.03.2021

    [...]Am stärksten war der Rückgang laut RKI in der Altersgruppe der Unter-Vierjährigen. Hier erkrankten 57 Prozent weniger an Infektionen als 2019.[...]

    Für das Immunsystem sicher ein riesen Vorteil ; ) Erkenne da keine gute Seite. Um so untrainierter unsere Immunabwehr, desto höher die Anfälligkeit für jeden Firlefanz und um so dramatischer die Verläufe bei neuen Viren/Mutationen.