Feiertage und Ferienende bringen mehr Autos auf die Straße

Reformationstag, Allerheiligen und das Ende der Herbstferien: Vor allem im Süden Deutschlands und Richtung Nordwesten kann es am verlängerten Wochenende zu Staus kommen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...