FCE bringt sich selbst um einen Punkt

In der ersten Partie nach der Winterpause hat der Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue 1:2 (0:1) bei Fortuna Düsseldorf verloren. Gegen den Aufstiegsaspiranten sorgte ein Debütant für den zwischenzeitlichen Ausgleich.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...