Floorball - Fighters treffen auf Serienmeister

Zu ihrer ersten Heimpartie der neuen Floorball-Bundesliga-Saison empfangen die Chemnitzer Floorfighters um Trainer Sascha Franz am Sonntag den Titelverteidiger und Serienmeister UHC Weißenfels aus Sachsen-Anhalt. Spielbeginn ist um 16 Uhr in der Schloßteichhalle. Die Gastgeber treten mit einer stark verjüngten Mannschaft an und sind klarer Außenseiter. Einziger ausländischer Akteur bei den Fighters ist der 18-jährige Tscheche Milan Skopovy. (ms)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...