Fußball I - CFC-Junioren mit Niederlagen

Die A- und B-Junioren-Mannschaften des CFC haben ihre beiden Spiele am Wochenende verloren. Die A-Junioren mussten sich am gestrigen Sonntag auf heimischem Platz der Vertretung des FC St. Pauli mit 2:4 geschlagen gegeben. Bis zur Pause führte die Mannschaft aus Hamburg bereits mit 2:0. Die Tore für den CFC erzielten Max Graubner und Simon Noah Roscher. In der Tabelle belegt die Mannschaft weiterhin den letzten Platz. Die B-Junioren unterlagen am Samstag bei RB Leipzig mit 0:4. Nach der ersten Halbzeit hatten die Leipziger mit 1:0 geführt, ehe sie nach der Pause alles klar machten. Die Chemnitzer B-Junioren belegen weiterhin Tabellenplatz elf und haben sechs Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge. (hfn)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.