Fußball - Zweikampf um die Herbstmeisterschaft

In der Fußball-Landesklasse steht an diesem Wochenende der letzte Spieltag der Hinrunde an. Dabei gibt es einen Zweikampf zwischen zwei Chemnitzer Mannschaften um die Herbstmeisterschaft. Vorlegen kann dabei der Spitzenreiter Handwerk Rabenstein, der bereits heute Nachmittag den Tabellenelften FSV Treuen erwartet. Sollten die Rabensteiner patzen, könnte der VfB Fortuna als Tabellenführer in die Winterpause gehen. Der aktuelle Tabellenzweite hat zwei Punkte Rückstand auf die Handwerker und reist morgen zu einem schweren Auswärtsspiel ins Erzgebirge. Gegner ist der Tabellenfünfte vom FSV Marienberg. Zum Stadtderby zwischen TSV Germania und der Spielvereinigung Blau-Weiß kommt es morgen an der Annaberger Straße. Zeitgleich erwartet der TSV Ifa den Meeraner SV. Anstoß aller Partien ist 13.30 Uhr. (tre)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...