Nach Anschuldigungen: Chemnitzer Turntrainerin Frehse erhält Kündigung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 20
    67
    lax123
    03.05.2021

    Es wird allerhöchste Zeit das dem Treiben der Fr. Frehse ein Ende bereitet ist.
    Es tut mir leid aber an den massiven Anschuldigungen wird Wahrheit sein. Die die gleich nach einem fairen Gerichtsverfahren schreien werden sich noch wundern. Zum Thema - eine Verdachtskündigung ist keine große Sache und hat vor dem Arbeitsgericht keinen langen Bestand.