Bernsbacher peilen Auswärtserfolg an

Aue/Schwarzenberg.

Den Kontakt zur Tabellenspitze der Bezirksliga wollen die Kegler des SV Saxonia Bernsbach wahren. Dazu ist ein Sieg beim Chemnitzer SV Siegmar nötig, wo sie dieses Wochenende auf die Bahn gehen. In der 1. Bezirksklasse-Staffel 2 streben die Männer des ESV Zschorlau nach ihrer ersten Niederlage vorige Woche einen Erfolg an. Sie empfangen am 4. Spieltag das Team des ESV Lok Zwickau. Auf dem Papier sieht das nach einer einfachen Aufgabe aus, dennoch sollten die Gastgeber mit voller Konzentration ans Werk gehen, um den machbaren Heimerfolg nicht zu gefährden. In der Bezirksliga der Frauen hat der Lößnitzer SV eine schwere Aufgabe vor der Brust. Das Team muss beim TSV Zwickau ran. In der Bezirksklasse-Staffel 1 sind die Neu-städtlerinnen nach Auswärtspleite und spielfreiem Wochenende froh über ihren Heimvorteil und empfangen am 5. Spieltag den Kirchberger KV. Wenn sie zuhause wie gewohnt stark auftreten, sollte der zweite Saisonsieg drin sein. Alle genannten Begegnungen beginnen an diesem Sonntag, 9 Uhr. (riej)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.