Billardkegeln - Duell der Tabellennachbarn

Leukersdorf.

Die Billardkegler des SV Leukersdorf müssen morgen, 15 Uhr bei der zweiten Mannschaft von Ascota Chemnitz antreten. Die Chemnitzer sind punktgleich mit den Erzgebirgern, liegen aufgrund des schlechteren Punktedurchschnitts in der Tabelle hinter diesen auf Platz 7. "Beim Gegner spielen zwei Akteure, die lange Zeit in der ersten Mannschaft aktiv waren", sagt Mannschaftsleiter Gerd Engelmann. Jeder Punkt zähle, um nicht in Abstiegsgefahr zu geraten. (mh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...