Cranzahler halten die Fahnen hoch

Kegeln: 35 Mannschaften aus Altkreis sind aktiv

Cranzahl.

Die Kugeln rollen wieder. Allerdings nicht mehr so oft und nicht in so vielen Dörfern und Städten wie früher. Immerhin aber befinden sich aus den Vereinen des Altkreises Annaberg noch 35 Mannschaften im Spielbetrieb, darunter nur 9 der Frauen und lediglich 2 im Nachwuchs.

Die Fahnen der hiesigen Region - sowohl quantitäts- als auch qualitätsmäßig - hält der KV "Blau-Weiß 1896 Lumpen" Cranzahl hoch. Denn 120 Jahre nach der Vereinsgründung ist er mit vier Mannschaften im Spielbetrieb vertreten. Und nicht in irgendwelchen Klassen, sondern in der Frauen-Bundesliga und in der Männer-Verbandsliga. Die "Lumpen" stellen damit bei Damen und Herren die jeweils höchstklassigen Vertretungen im Umkreis. "Trotzdem. Es werden immer weniger. Vor der jetzigen Saison haben sich wieder ein paar Mannschaften abgemeldet oder sich zu Spielgemeinschaften verbunden. Bedenklich ist auch, dass es so gut wie keine Jugend gibt", so der Vorsitzende der Spielkommission, Thomas Jacobi. (mas)

Mannschaften aus Altkreis Annaberg: BundesligaClassic 100 (Frauen): KV Cranzahl

1. Verbandsliga 120 (Männer): KV Cranzahl

2. VL (Senioren): SV Bärenstein, TSG Sehma

Bezirksliga (Frauen): KSV Thum, TSV Geyer

Bezirksklasse (Männer): TSV Geyer

Bezirksklasse (Senioren): KV Cranzahl

Bezirksklasse (Frauen): BSV Ehrenfriedersdorf

Kreisliga (Männer): TSV Geyer II, Saxonia Annaberg I, SV Königswalde, KSV Gelenau I, BSV Ehrenfriedersdorf, KSV Gut Holz Thum

Kreisliga (Frauen): SV Bärenstein, ESV Buchholz, SG Annaberg/KV Neudorf, TSV Geyer II, SG Tannenberg/SV Königswalde

1. Kreisklasse (Männer): Bärenstein, Geyer III, Saxonia Annaberg II, Harmonie Annaberg

2. Kreisklasse (Männer): KV Cranzahl II, Glückauf Buchholz, KV Neudorf, KV Tannenberg, TSG Sehma, ESV Buchholz, KSV Gelenau II, Saxonia Annaberg III, Oberwiesenthaler SV

Kreisunion (Jugend): KV Neudorf, TSV Geyer

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...