Erzgebirgsmeister werden gekürt

Scharfenstein.

Die Kegler ermitteln am Sonntag ihre Erzgebirgsmeister der Mannschaften. Besonderer Anreiz: Der Gewinner kann aufsteigen. In Scharfenstein treffen ab 9Uhr die Altkreisvertreter der Frauen aufeinander. Es sind der SV Scharfenstein, der ESV Buchholz sowie der KSV "Treue Freundschaft" Johanngeorgenstadt. Aus dem Altkreis Stollberg tritt in diesem Wettbewerb keine Mannschaft an. Bei den Männern, die am Sonntag ab 9 Uhr in Oelsnitz/E. ihren Mannschaftsmeister ausspielen werden, kämpfen die Vertretungen des ESV Zschorlau II, des KSV Saxonia Annaberg, des SVFortuna Weißbach sowie des SKV 9Pins Stollberg IV um den Titel. Der jeweilige Sieger der Turniere darf wie erwähnt in die 2. Bezirksklasse aufsteigen, bei dessen Verzicht erhält der Nächstplatzierte diese Möglichkeit. (tj)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...