Favoritensieg zum Auftakt

Leukersdorf.

Die Billardkegler des SV Leukersdorf sind zum Saisonauftakt in der 1. Regionalklasse Westsachsen ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Beim 1504:1491 gegen den SV Fortuna Weißbach musste der Regionalliga-Absteiger allerdings hart für den Sieg kämpfen. Noch zur Halbzeit der Partie lagen die Gäste mit 745:727 vorn, bevor Frank Fischer, Tino Lorenz und Wolfgang Aurich die Partie drehten. Am Ende wurde es noch einmal knapp, doch das Topergebnis ihres Routiniers André Friedrich, der auf 299 Points kam, half den Weißbachern letztlich nicht mehr. Infolge des Sieges haben die Leukersdorfer vorübergehend die Tabellenführung übernommen. ( mh)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.