Fußball - FCL und Concordia absolvieren Tests

Gelenau/Schneeberg.

Die Landesliga-Kicker des FC Lößnitz haben sich am Sonnabend in Gelenau in einem Testspiel 2:2 (0:1) vom SV Liebertwolkwitz getrennt, der in der Landesklasse Nord um Punkte kämpft. Trainer Mike Welwarsky: "Das Unentschieden gegen eine Mannschaft, die eine Klasse unter uns spielt, zeigt, dass wir noch eine Menge Arbeit vor uns haben." Der FC Concordia Schneeberg setzte sich als Vertreter der Landesklasse West vor heimischer Kulisse in einer Vorbereitungspartie mit 3:1 (2:0) gegen die SG Motor Wilsdruff aus der Landesklasse Mitte durch. Trainer Armin Oechsner war zufrieden mit dem ersten Auftritt nach der Winterpause. Es seien alle Spieler zum Einsatz gekommen. (wend)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...