Fußball - Oberpfälzerinnen nach der Pause stark

Herold.

Die Landesklassefußballerinnen des ESV Thum-Herold haben am Sonntag ihre Testpartie gegen den SV Neusorg 2:5 verloren. Zunächst konnten Sissy Lewerenz (26.) und Lilli Richter (38.) in Herold ein frühes 0:2 egalisieren, doch ab der 60.Minute trafen nur noch die Spielerinnen aus der Gemeinde in der Oberpfalz. Für die Erzgebirgerinnen, die aus der Landesliga freiwillig eine Etage nach unten gingen und in der Landesklasse Süd/West antreten, beginnen am kommenden Wochenende die Pflichtspiele. (mas)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...