Fußball - Pokalkampf geht in die nächste Runde

Crottendorf.

Nachdem die Fußballer des SV Blau-Weiß Crottendorf sich aus dem Sachsenpokal verabschiedet haben, bestreiten sie morgen ihr Achtelfinale im Kreispokal. Der Erzgebirgsligist trifft ab 13.30 Uhr auf den SV Neudorf. Die Neudorfer wollen als Kreisligavertreter ihren Heimvorteil nutzen, um den Rivalen aus Crottendorf aus dem Pokal zu werfen. Ebenfalls den Vorteil der gewohnten Umgebung können morgen die Nachwuchsteams des VfB Annaberg in ihren Partien des Sachsenpokals in die Waagschale werfen. Die A-Junioren treten ab 13Uhr gegen den FSV Zwickau an. Auch die B-Junioren-Mannschaft des VfB ist noch im Rennen um den Landespokal und stellt sich ab 10.30 Uhr den Kickern von Fortuna Chemnitz II. eli

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...