Fußball - Stollberger wollen Heimnimbus wahren

Stollberg.

Die Landesklasse-Kicker des FC Stollberg empfangen am Sonntag, 15 Uhr, Lok Zwickau. Für den Aufsteiger geht es dabei darum, zuhause weiter die weiße Weste zu behalten. In der vorigen Saison blieb das Team von Bernd Eichenmüller daheim unbesiegt, und auch in den bisherigen drei Heimspielen in dieser Saison heimste der Tabellenneunte stets die volle Punktzahl ein. Der Gegner aus Zwickau startete mit zwei Siegen stark, rutschte dann aber bis auf Platz 5 ab. Zuletzt trafen beide Mannschaften vor zwei Jahren aufeinander, beide Teams gewannen damals ihre Heimspiele mit 3:1 (Stollberg) beziehungsweise 4:0. (jüw)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...