Fußball - Tannen sinnen auf Revanche

Thalheim.

Für die Thalheimer Tannen (2. Platz/21 Punkte) steht am Wochenende eine richtungsweisende Partie in der Fußball-Erzgebirgsliga auf dem Programm. Nach zuletzt zwei Liga-Niederlagen in Serie, die den Verlust der Tabellenführung zur Folge hatten, sowie der deutlichen 1:8-Schlappe im Pokal in Annaberg sucht die Elf von Trainer René Wendler aktuell ihre Form. Am Sonntag sind die Thalheimer erneut beim ebenfalls kriselnden VfB Annaberg (11./10) gefordert und haben die Möglichkeit, sich für das Pokalaus zu revanchieren. Zeitgleich will der Oelsnitzer FC (4./16) nach dem Erfolg in Thalheim gegen den FV Drebach/Falkenbach (6./13) nachwaschen. Burkhardtsdorf (10./12) hat mit Spitzenreiter Sosa im heimischen Otto-Schüngel-Stadion eine harte Nuss zu knacken. (frgu)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...