Fußball - Veilchen rechnen sich Chancen aus

Aue.

Eine Chance, in der Frauen-Regionalliga Nordost weiter Boden gut zu machen, haben die Kickerinnen des FC Erzgebirge Aue am Sonntag. Sie treffen 14 Uhr auswärts auf den Bischofswerdaer FC und wollen gegen den Vorletzten möglichst einen Dreier einfahren. Zuletzt gelang den Veilchen, die aktuell Neunte sind, im Heimspiel ein 1:0 über Steglitz. Die Partie wurde in Affalter ausgetragen, nachdem Wildschweine die Stammspielstätte in Bad Schlema verwüstet hatten. (ane)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...