Gruppen für Mini-WM ausgelost

Fußball: "Weltmeister" wird am Samstag gekürt

Oberwiesenthal.

Für Spannung und Jubel im Fanpark Oberwiesenthal hat am Samstag nicht nur die deutsche Nationalelf gesorgt. Denn vor der Live-Übertragung der WM-Partie gegen Schweden wurden die Gruppen- und Nationeneinteilung für die bevorstehende Weltmeisterschaft der Nachwuchsfußballer ausgelost. "Im Zelt herrschte ausgezeichnete Stimmung", sagt Klaus Schubert vom gastgebenden Elldus Resort. Als Losfee für das F-Juniorenturnier am kommenden Samstag (Beginn: 10 Uhr) fungierte Rodel-Legende Torsten Wustlich. Und der zog für die teilnehmende SG Lausen das Traumlos. Das Team darf Deutschland bei der Mini-WM von Elldus Resort, "Freie Presse" und FSV Bärenstein vertreten. Die Leipziger treffen in der Gruppe A auf Annaberg, Bärenstein und Raschau-Markersbach. In der Staffel B werden unter Dresden-Löbtau, Drebach, Lößnitz und einer noch offenen Mannschaft die Halbfinalisten ermittelt. Die ursprünglich noch gesetzte TuS Weinböhla musste absagen. Das Siegerteam darf sich neben Pokal und Medaillen auch über einen kompletten Trikotsatz freuen - gesponsert von "Freie Presse". (rickh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...