Handball -

Aue.

An diesem Mittwoch gastiert Handball-Erstligist SC DHfK Leipzig in der Lößnitzer Erzgebirgshalle ab 18.30 Uhr zu einem Testspiel. Im Anschluss gibt es Gruppengucken der EM-Partie von Deutschland gegen Tschechien, auch wenn für die DHB-Sieben nicht alle Träume in Erfüllung gegangen sind. Zweitligist EHV Aue hat bereits einen Test gegen einen Erstligisten gewonnen - allerdings gegen einen aus Tschechien: Beim 34:28 (15:16) in Lovosice fehlten die drei etatmäßigen Torhüter. Erik Töpfer fällt wegen einer Schulterverletzung bekanntermaßen länger aus. Vilius Rasimas plagt sich mit Rückenproblemen. Und Radek Musil weilte beim Abschiedsspiel für Daniel Luther in Eisenach. So waren Nachwuchs-Torwart Pascal Bochmann und Philipp Bamler aus der "Zweiten" gefragt. (ane)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.