Judo - Mattenfüchsin wird Landesmeisterin

Stollberg.

Jenny Madl vom 1. Judoclub Stollberg hat bei den Landesmeisterschaften im vogtländischen Adorf den Titel in der Altersklasse U 18 (bis 48 kg) gewonnen. Die Stollbergerin musste viermal auf die Tatami und ließ dabei ihren Kontrahentinnen aus Altenburg, Werdau, Zittau und Schmölln keine Chance. Erst im Finale ging sie erstmals über die volle Kampfzeit, siegte schlussendlich aber mit einem Wazari (halber Punkt). Im Vorjahr hatte sie noch den dritten Platz auf Landesebene qualifiziert. Mit ihrem Titelgewinn qualifiziert sie sich zudem für die mitteldeutschen Meisterschaften, die am 16. Februar im thüringischen Jena stattfinden. (frgu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...