Kegeln - Bernsbacher bleiben im Keller hängen

Lauter-Bernsbach.

Die Bezirksliga-Kegler des SV Saxonia Bernsbach haben in Krumhermersdorf ein Remis erkämpft. Dabei verpassten sie den Sieg beim 4:4 (3031:3072) nur knapp. Durch das Unentschieden bleiben die Gäste vorerst auf einem Abstiegsplatz hängen und müssen nun unbedingt gewinnen, um den Anschluss an das Mittelfeld herzustellen. Die besten Bernsbacher Einzelakteure waren beim Remis Michael Ullmann mit 525 Zählern und Marvin Süß (518). (riej)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...