Kegeln - Erster Titel geht nach Seiffen

Marienberg.

Zwei Kegler der HSV Eintracht Seiffen haben sich den ersten offiziellen Titel der neuen Saison gesichert. André Schmieder und Kai Weber gewannen in Marienberg die Tandem-Paarkampfmeisterschaft des mittleren Erzgebirges. Mit 880 Holz verwiesen sie Mario Uhlig und Rico Flade (866) vom SV Fortuna Weißbach auf den zweiten Platz. Bronze ging an Jan Wendrock und Roy Timmel (860) vom SV Dörnthal, der bei diesem Turnier am stärksten vertreten war. So schafften es vier Duos aus Dörnthal unter die Top-Ten. Insgesamt sind 20 Teams an den Start gegangen. (anr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...