Kegeln - Senioren-Teams spielen um Titel

Stollberg.

Auf der Stollberger Kegelbahn werden morgen die Bezirksmannschaftsmeisterschaften im Seniorenbereich ausgetragen. Ab 9 Uhr spielen acht männliche Vertretungen um den Titel. Neben dem TSV Blau-Weiß Röhrsdorf, SKV Auerbach, SV Neuoelsnitz, KSV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal, Lößnitzer SV 1847, TSV Fortschritt Mittweida 1949, Chemnitzer SV Siegmar 48 ist auch der Titelverteidiger SV Rot-Weiß Werdau am Start. Am Sonntag folgen ab 9 Uhr die Wettbewerbe der weiblichen Konkurrenz. Dabei hält sich die Zahl der Teams in Grenzen. Mit dem KSV Gut Holz Thum und dem BSV Ehrenfriedersdorf haben zwei Vertretungen aus der Region bereits eine Medaille sicher. Sie treffen lediglich auf den Titelverteidiger KSC Reichenbach/Mylau. (anr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...