Kraftsport - Haase gibt sich optimistisch

Geyer.

Kraftsportler Uwe Haase will heute einen weiteren Titel erkämpfen. Der 52-Jährige aus Geyer nimmt in Herzberg an der Weltmeisterschaft des Verbandes WUAP im Bankdrücken teil. 8.30 Uhr ist Wiegen, danach geht es an die Hanteln. "Die Chancen stehen gut. Der Weltrekord dieses Verbandes liegt in meiner Gewichts- und Altersklasse bei 170 Kilogramm. Meine Anfangslast wird bereits höher sein", so Haase, der im Limit bis 100 Kilo startet. Allerdings kenne er das Teilnehmerfeld nicht, starke Konkurrenten können jederzeit auftauchen. (mas)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...