Motorsport - Erzgebirger wollen Serie aufmischen

Thalheim.

Die beiden Thalheimer Bernd Meier (Condor-125) und Ulrich Dietz (Roll-Yamaha-TZ360) wollen 2019 ins Renngeschehen der European-Moto-Trophy eingreifen. Meier startet als Titelverteidiger der Zweitaktklasse GP-125-S1, Dietz will sich in der GP-Open der Konkurrenz stellen. Die European-Moto-Trophy, startet am 18./19. Mai auf dem Schleizer Dreieck und gastiert unter anderem am 27./28. Juli in der Motorsportarena Oschersleben sowie am 21./22. September auf dem Frohburger Dreieck. (srfl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...