Motorsport - Zwei Thalheimer auf dem Podest

Thalheim.

Für den Thalheimer Motorradrennfahrer Bernd Meyer hätte es beim Mai-Pokal-Rennen auf dem Hockenheimring nicht besser laufen können. In der Zweitaktklasse bis 125 Kubikzentimeter fuhr er von der Pole-Position aus zwei Siege ein und kassierte dafür 50 Punkte für die European Moto Trophy. In der Klasse GP-Open fuhr Ulrich Dietz, der ebenfalls aus Thalheim kommt, mit seiner Yamaha-TZ-360 einen vierten und einen zweiten Platz ein, was ihm 33 Zähler einbrachte. (sfrl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...