Neuzugänge wecken vielerorts Hoffnung

Vor Beginn der neuen Saison hat sich so manche Tischtennis-Mannschaft aus der Region verstärkt. Unter anderem greift ein Akteur wieder zur Kelle, der vor gut 20 Jahren als Jugend-Spieler zur nationalen Spitze gehörte.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...