Oelsnitzer ziehen erneut die Reißleine

Oelsnitz.

Der für 6. Juni vorgesehene Oelsnitzer Lauftag wird nicht ausgetragen. Dies teilt Tino Böttger im Namen des ausrichtenden Laufclubs Oelsnitz Erzgebirge mit. "Aufgrund der immer noch unsicheren Prognosen sehen wir uns gezwungen, den 14. Oelsnitzer Lauftag ein weiteres Mal zu verschieben", heißt es. "Die zweite Jahreshälfte 2021 sehen wir nicht als Option, da wir nicht zu anderen Ausrichtern in Konkurrenz treten möchten", fügt Böttger an. Ein kleiner Verein könne sich eine Vorbereitung mit ungewisser Perspektive personell und finanziell nicht ein weiteres Mal leisten. "Sehr gern hätten wir im 15. Jahr unseres Bestehens die sächsische Läuferschar begrüßt, was wir dann hoffentlich im nächsten Jahr nachholen dürfen." Als Termin ist dafür der 12. Juni 2022 vorgesehen. (mas)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.