Pokal sucht neuen Besitzer

Eibenstock.

Ihre 14. Auflage erlebt an diesem Sonnabend in Eibenstock die offene Ortsmeisterschaft im Volleyball. Los geht es 9 Uhr in der Auersberghalle der Stadt. Die teilnehmenden Teams kommen aus Aue, Schwarzenberg, Schönheide, Zwönitz, Hundshübel und Sosa. Hinzu kommt ein Team des ausrichtenden ESV 90 Eibenstock. Der Pokal des Bürgermeisters wird in neue Hände gehen, da der Vorjahressieger Bad Schlema nicht gemeldet hat. Die drei Besten erhalten Preise. Hinweis: Einen Mund-Nasen-Schutz sollten alle Sportler selbst mitbringen. (paw)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.