Radsport - Venusberger starten in Grimma

Venusberg.

Nachdem bereits einige Fahrer am vergangenen Wochenende in Leipzig in die neue Querfeldeinsaison gestartet sind, geht am Sonntag ab 10 Uhr auch ein Großteil der RSV-Fahrer beim 8. Radcross im Stadtwald Grimma an den Start. Bei dieser Veranstaltung geht es auch um Zähler für das Gesamtklassement in der diesjährigen Bioracer-Cross-Serie. Auf dem anspruchsvollen Zwei-Kilometer-Kurs möchten die Venusberger Akteure an die guten Leistungen der vergangenen Jahre anknüpfen und um ansprechende Ergebnisse kämpfen. (kfis)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...