Schulsport - Grundschüler messen sich

Schneeberg/Stützengrün.

Grundschüler des Kreises ermitteln an diesem Freitag in der Silberlandhalle in Annaberg-Buchholz beim Erzgebirgsfinale von "Risiko raus" ihre Besten. Mit von der Partie sind auch die Erst- bis Viertklässler aus Stützengrün und von der Hans-Marchwitza-Grundschule aus Schneeberg. "Die insgesamt sieben Teams können sich für Landes- oder Regionalfinale ,Jugend trainiert für Olympia' in der Leichtathletik qualifizieren. Die Erstplatzierten dürfen wählen, wo sie weiter mitmachen möchten", so Annabergs Schulsportkoordinator Uwe Meyer. Beginn: 9 Uhr. (mas)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...