Senioren mit perfekter Quote

Sieben Leichtathleten der Region sind bei der Hallen-Landesmeisterschaft ab der AK 30 aufwärts an den Start gegangen. Und alleerklommen das Podest.

Chemnitz.

Aus lokaler Sicht fällt die Bilanz nach den 28. Landeshallenmeisterschaften der Senioren beeindruckend aus. In der Leichtathletikhalle des Chemnitzer Sportforums schafften alle sieben Starter aus dem mittleren Erzgebirge den Sprung aufs Treppchen. Dabei erkämpften sie 13 Medaillen, darunter siebenmal Gold.

Erfolgreichster Lokalvertreter war Klaus Fischer vom TSV Olbernhau, der den Wettbewerben der Altersklasse M 70 seinen Stempel aufdrückte. So bescherten ihm 1,33 Meter Gold im Hochsprung. Doch auch an der frischen Luft war der TSV-Oldie heiß auf Titel, wie seine Erfolge beim Winterwurf zeigen. Weder mit dem Diskus (32,80 m) noch mit dem Speer (36,07 m) war er zu schlagen.

Zwei Titel standen für den LV 90 Erzgebirge zu Buche, der mit zwei Athleten in Chemnitz vertreten war. Für sie standen am Ende jeweils Gold und Silber zu Buche. Während Dominik Lewin (M 40) im Diskuswerfen (48,19 m) die gesamte Konkurrenz hinter sich ließ, gewann Mario Weber (M 45) über 400 Meter (60,01 s). Zweite Plätze sprangen für den Wurf-Experten mit dem Diskus (41,76 m) und den Lauf-Spezialisten über 60 Meter (8,13 s) heraus.

Das größte Aufgebot kam vom SV 1870 Großolbersdorf - dementsprechend beeindruckend fiel die Medaillensammlung aus. So durfte W-40-Starterin Manja Groß bei der Siegerehrung zweimal das oberste Podest besteigen. Sowohl mit der Kugel (8,90 m) als auch mit dem Diskus (26,12 m) erreichte sie die besten Werte. Elke Grahnert (W 60) durfte sich über Silber im Kugelstoßen (7,70 m) freuen. Hinzu kamen drei Medaillen auf der Bahn, wo Philipp Richter Dritter des 3000-Meter-Laufs wurde. Mit 10:33,78 Minuten war der M-30-Sportler ähnlich schnell wie im Vorjahr. Walter May steigerte sich auf dieser Distanz sogar. In 15:53,20 Minuten lief er zu Silber. Auch nach 800 Metern überquerte der M-75-Starter in 3:49,06 Minuten als Zweiter die Ziellinie . (anr)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.