Skat - Reizen und Stechen in der "Alten Pumpe"

Erlabrunn.

Beim 26. Wertungsturnier des Skatclubs Böse Buben Auersberg heute ab 18 Uhr in der Vereinsgaststätte "Zur alten Pumpe" in Erlabrunn werden zwei 36er-Serien gespielt. Im Jackpot liegen mehr als 70 Euro. Sieger des 25. Turniers wurde mit 1802 Punkten Matthias Zeitzer aus Eibenstock vor Dieter Ber- ger (1772) und Johannes Schmidt (1573), beide aus Erlabrunn. Hervorzuheben ist das Abschneiden der Clubvorsitzenden Petra Grimm am letzten Spieltag in der 1. Bundesliga der Damen. Mit der Auswahl der Verbandsgruppe Zwickau belegte sie Platz 6 von 16 Mannschaften und spielt somit auch in der nächsten Saison in der höchsten Liga. (jho)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...