Sportpolitik - Debatte über Sportförderung

Thalheim.

Der Stollberger Ortsverband der Partei Die Linke lädt für kommenden Donnerstag, 23. August, zu einer Diskussionsrunde ein. Die Landtagsabgeordneten Verena Meiwald, sportpolitische Sprecherin der Partei, sowie Klaus Tischendorf, der Vorsitzende des Finanzausschusses, wollen dabei mit Kreis-, Stadt- und Gemeinderäten über das Thema Breitensport und Sportförderung debattieren. Laut Ortsverbands-Chefin Barbara Drechsel sind auch die Sportvereine des Altkreises eingeladen, um sich an der Diskussion möglichst rege zu beteiligen. Die Veranstaltung findet im Gasthaus "Zum deutschen Eck", Hauptstraße 22 statt. Beginn ist 19 Uhr. (jüw)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...