Staffelsieger wird in letztem Spiel gekrönt

Aue/Annaberg.

Bei den D-Junioren-Fußballern kommt es am letzten der 22 Spieltage zum Gipfeltreffen um den Titel: Der VfB Annaberg empfängt den FC Erzgebirge Aue in der Landesklasse West. Beide Mannschaften haben nach 16 Siegen, zwei Remis und drei Niederlagen jeweils 50Punkte auf dem Konto. Die Gastgeber mit der besten Offensive und 106 erzielten Toren treffen auf die beste Defensive. So kassierten die Veilchen erst 23 Gegentreffer. In der Hinrunde hatte es ein 4:4 gegeben, bei dem VfB-Angreifer Nico Künzel drei Tore erzielte. Jener Nico Künzel führt mit 33 Treffern die Liste der besten Schützen an. Die Tore für Aue fielen damals in der 6., 24., 27. und 54. Minute. Wer das Duell am Sonnabend ab 10.30 Uhr gewinnt, ist Staffelsieger. (mas)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...