Tischtennis - Geyersdorfer eine Runde weiter

Geyersdorf.

Im Rennen um den Bezirkspokal sind die Tischtennisspieler des SV Geyersdorf eine Runde weiter gekommen. Die Bezirksklassevertretung bezwang Gastgeber Limbach-Oberfrohna II knapp mit 4:3 Spielen. Die Zähler für die Gewinner sicherten André Otto (2), Lars Bräuer (1) sowie beide gemeinsam im Doppel. (tle)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...