Tischtennis - Heimsieg bringt Tabellenführung

Marienberg.

Der Tischtennis-Verein Blau-Gelb Marienberg ist der erste Tabellenführer der 2. Bezirksliga Ost nach der Sommerpause. Am ersten Spieltag der neuen Serie feierten die Bergstädter den klarsten Sieg, indem sie den SV Schneeberg mit 10:5 nach Hause schickten. Zwar lagen die Gastgeber nach den Doppeln 1:2 hinten, weil nur René Barthmann und André Seifert ihr Duell gewinnen konnten. Doch dann gewannen die Blau-Gelben neun der zwölf Einzel. Neben Barthmann und Seifert konnten dabei auch Neuzugang Jiri Machacek, Ersatzspieler Julian Owczarek und Ricardo Schönherr Punkte für den TTV sammeln. (anr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...