Tischtennis - Schwierige Aufgabe in der Bezirksstadt

Tannenberg.

Nachdem die Tischtennisspielerinnen des TTSV Handwerk Tannenberg eine bittere Niederlage in Großpösna eingesteckt haben, erwartet sie am Samstag in der Landesliga ab 10 Uhr bei Aufbau Chemnitz eine weitere schwere Aufgabe. Die Gastgeberinnen liegen hauchdünn hinter den Tannenbergerinnen, die das Hinspiel aber 8:3 für sich entscheiden konnten. Ein Sieg wäre für Tannenberg wichtig, um den 2. Platz festigen und die Aufstiegsambitionen wahren zu können. Heimrecht genießen hingegen die Männer des TTSV in der 2. Bezirksliga gegen den SV Niederwiesa. In der Damen-Bezirksliga empfängt am Samstag ab 17 Uhr der TTC Annaberg den TTSV Tannenberg II zum Kreisderby. (tle)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...