Viel Neues auf vier Hübeln

Die Veranstalter haben ihre Vier-Hübel-Tour aufgepeppt. Hillclimb, Kettenspanner und ein Kidsrace gehören dazu.

Oberwiesenthal.

Das Motto klingt banal: "Das Leben ist wie ein Fahrrad, man muss sich vorwärts bewegen um das Gleichgewicht nicht zu verlieren." So hat es Albert Einstein gesagt. Und auch die Oberwiesenthaler Organisatoren der Mountainbike Vier-Hübel-Tour (4HT) bewegen sich. Erstmals nach 21 Jahren legen sie Start und Ziel zusammen.

"Wir konnten uns nicht mehr mit unseren früheren Partnern einigen. Mehr mag ich nicht sagen", erklärt Erik Schulze von den Veranstaltern. Zwar bleiben die Zeitmessschleifen an der Talstation der Schwebebahn und an der Wetterwarte, doch ansonsten spielt sich alles im und um das K1 ab. "Und endlich kommen wir dadurch auf eine Gesamtstrecke von 90 Kilometern, das letzte Stück führt über die Wiese", so Schulze. Aufgrund der Historie von über 20 Jahren sei die Veränderung schwer gefallen. "Letztendlich musste eine Entscheidung fallen", sagt Schulze. Da die Messpunkte jedoch die alten bleiben, lassen sich die Zeiten dennoch mit denen aus anderen Jahren vergleichen. Gefeiert wird ebenso im Tal - wo das KBDWG, das Kleinste-Bikefestival-der-Welt-Gelände, angerichtet wird. Schulze verspricht einen fantastischen Blick auf den Zieleinlauf der 22. Auflage der 4HT, Rad- und Personenduschen sowie Parkplätze.

Und ganz viel Neues gibt es außerdem: das Bikefestival für die Kinder mit dem Kidsrace sowie für Erwachsene zwei tolle Spaß-Events. Morgen ab 14 Uhr geht's los. Dann kommt das 1. O'thaler Mountainbike Hillclimb dazu. Sieger wird, wer die schwarze Piste unter der Fichtelberg-Schwebebahn am weitesten hochkommt. Dazu gibt es erstmals den "Kettenspanner". Dabei wird eine Europalette so schnell es geht über eine Strecke gezerrt. Alles mit dem Fahrrad versteht sich. www.huebeltour.com

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...