Fußball - Hinrundenabschluss im Elstertalstadion

Oelsnitz/V..

Zum Abschluss der ersten Halbserie in der Landesklasse West bestreitet der Tabellenvierte ESV Lok Zwickau am Sonntag das Auswärtsspiel beim SV Merkur 06 Oelsnitz/V., der auf Platz 12 rangiert. Während Marcus Balg und Marius Catterfeld verletzt sind, ist Martin Sommer nach seiner fünften Gelben Karte gesperrt. "Wir wollen mit einem Sieg in die Winterpause gehen und die gute Hinrunde damit abschließen", nennt Lok-Trainer Sven Döhler das Ziel. Anstoß ist 13.30 Uhr im Elstertalstadion. (rr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...