Jubel beim TSV Lichtentanne

Die C-Jugend-Handballerinnen des TSV Lichtentanne haben ihrem Verein einen tollen Erfolg beschert. Die Mannschaft des Trainerduos Strobelt/Geßner gewann in der Zwickauer Sporthalle Neuplanitz überraschend den Bezirksmeistertitel. Die Lichtentanner Mädchen hatten sich als Vize-Kreismeister fürs Finalturnier qualifiziert, bei dem sie auf bezirksligaerfahrene Teams trafen. Dabei setzte sich die Mannschaft zunächst klar mit 20:13 gegen Weißenborn durch und konnte dann auch das Endspiel gegen Zschorlau/Schneeberg knapp mit 17:16 für sich entscheiden. Der Rest war Jubel.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...