Stefan Bauer ist bereit für den Ironman

Am Samstag ist es endlich soweit: Triathlet Stefan Bauer vom SV Zwickau 04 startet um 18.35 Uhr deutscher Zeit beim legendären Ironman auf Hawaii. Vor dem 48-Jährigen aus Mosel liegen dann 3,86 km Schwimmen, 180,2 km Radfahren und 42,195 km Laufen. In den vergangenen Tagen konnte Bauer sich die Strecken bereits anschauen, Anfang Oktober war er gemeinsam mit Ehefrau Viola und einem befreundeten Paar auf die Insel geflogen. "Dank des frühen Anreisetermins läuft die Akklimatisierung bestens. Der Jetlag ist überstanden und ich habe mich an das tropische Klima gewöhnt", sagt Stefan Bauer. Bisher laufe alles nach Plan. Bis zum Start steht für ihn jetzt noch ein wenig Ausruhen auf dem Programm: "Die Vorfreude wächst eigentlich von Tag zu Tag, am Samstag geht es dann endlich los." Den Wettkampf will der 48-Jährige nach eigener Aussage vor allem genießen. Und er würde sich freuen, im Hellen ins Ziel zu kommen. Dafür müsste er unter 11:30 h bleiben.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...