SV 04 schafft Einzug ins Finalturnier

Wasserball: Zwickau siegt im Pokal-Viertelfinale

Berlin.

Die Zweitliga-Wasserballer des SV Zwickau 04 haben sich für das Final 4-Turnier des ostdeutschen Pokals qualifiziert. Im Viertelfinale setzten sich die Muldestädter beim SC Wedding II dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung in Berlin mit 16:7 (2:4, 8:4, 9:4) durch.

Die Weddinger Bundesligareserve leistete aber heftige Gegenwehr. Während Zwickau in der temposcharfen Anfangsphase viele gut herausgespielte Chancen vergab, verstanden es die Hausherren, die sich daraus ergebenden Konter eiskalt abzuschließen. Der Gast lag bereits mit 0:3 zurück, als Djordje Milojkovic nach vier Spielminuten das erste Mal für die 04er traf. Nach erneutem Rückschlag konnte Pavle Vukicevic wenige Sekunden vor der Pausensirene auf 2:4 verkürzen. Die Viertelpause nutzen Trainer Milan Mijokovic und Betreuer Jörg Wüstner, um ihr Team zu ermutigen, einfach wie bisher weiterzuspielen, aber auch um zu mahnen, nicht so leichtfertig mit den Chancen umzugehen.

Ihre Worte fanden Gehör. Von da an war Zwickau spielbestimmend, während Berlin den acht schnellen ersten Minuten Tribut zollen musste. Tor für Tor arbeiteten sich die Westsachsen heran und dann vorbei. Nach der imponierenden 6:0-Serie im zweiten Abschnitt betrug der Vorsprung zur Halbzeit vier Tore. Auch nach der Pause hielt Zwickau die Konzentration hoch. Das dritte Viertel endete 1:0 für den SV 04, die starke Abwehr- und Torwartleistung verhinderten Gegentreffer

Im Schlussdurchgang wurde mit offenem Visier gekämpft. Den Gästen gelangen erneut sehr sehenswerte Kombinationen, die sich in sieben Toren bei drei Gegentreffern niederschlugen. Den Schlusspunkt zum 16:7-Sieg setzte Franz Czerner zeitgleich mit dem Abpfiff. (jwn)

Statistik SV 04: Schädlich, Firmbach, Oelschlägel, Czerner (2), Berkner, Wüstner (1), Trommler (1), Hähnel (1), Vikicevic (3), Schneider (2), Japaritze (1), Milojkovic (5)

Viertelfinale: SC Wedding II - SV Zwickau 04 7:16, SGW Brandenburg - Stepp Praha 8:11, Spandau 04 II - WU Magdeburg 19:3, SG Schöneberg Berlin - OSC Potsdam II 8:10

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...