Trampolinturnen - Drei Erfolge zum Saisonausklang

Zwickau.

Mit drei Siegen haben die Trampolinturner des ESV Lok Zwickau beim letzten Leistungsvergleich in diesem Jahr überzeugt. Beim Wettkampf in Dresden verließ Venezia Groh in der Jugend C in allen drei Übungen als Siegerin das Gerät und krönte ihren Gesamterfolg zudem mit einer persönlichen Bestleistung. Letzteres gelang auch Florentin Kochs in der Jugend B, der am Ende mit fast zehn Punkten Vorsprung auf Vereinskamerad Felix Hendel ganz oben stand auf dem Podest. Für den dritten Zwickauer Sieg sorgte Moritz Ziesler bei den Junioren, der mit persönlicher Bestleistung am Ende knapp vor Tony Schmidtke lag. Der sorgte somit für einen Zwickauer Doppelerfolg in dieser Altersklasse. Die Silbermedaille von Lika Ade und Rang 3 für Emmy Schubert rundeten das gute Abschneiden der Lok-Turner in Dresden ab. (chi)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...